Die Berech­nun­gen für ein hun­dert­jähr­li­ches Hoch­was­se­r­er­eig­nis HQ100 der Naab bil­den die Grund­lage für die Objekt­pla­nung eines Hoch­was­ser­schut­zes für die Städte Bur­g­len­gen­feld und Teu­blitz und fünf wei­tere Orte. Aktu­ell ent­wi­ckeln wir dazu das hydrau­li­sche Modell für das Fluss­netz der Naab. Das Gesamt­mo­dell mit einer Länge von 15 km ent­steht aus Kopp­lung von Fluss­netz, Vor­land­netz, Brü­cken­bau­wer­ken, Wehr­an­la­gen und hydrau­lisch sons­tig rele­van­ter Anla­gen und Berei­che. (März 21)

Kontakt




Ihr Name *

Ihre E-Mail-Adresse *

Ihre Nach­richt

* Pflicht­feld zur Beant­wor­tung Ihrer Anfrage

 

Bitte geben Sie den ange­zeig­ten Code zur Bestä­ti­gung ein
captcha

Besucherzahlen
973337
Users Today : 215
Total Users : 107906
Total views : 693621