Get Adobe Flash player
News Grafik

Die Instand­set­zung der Klär­an­lage von Tif­lis (Haupt­stadt Geor­gi­ens) befin­det sich der­zeit im Bau. Die EBB ist gemein­sam mit dem Part­ner­büro Regie­rungs­bau­meis­ter Schle­gel für die Bau­über­wa­chung im Bereich Beton­bau und Beton­sa­nie­rung ver­ant­wort­lich. Unser Kol­lege Dr.-Ing. Flo­rian Fleisch­mann war erst im Februar wie­der meh­rere Tage vor Ort.  (März 2018)

Die Sanie­rung des 100m³ — Hoch­be­häl­ters „Tul­pen­re­serve“ in Rim­bach (Lkr. Cham) ist nach rund sechs Mona­ten Bau­zeit abge­schlos­sen. Der Hoch­be­häl­ter ent­spricht damit den neu­es­ten Anfor­de­run­gen der DVGW. Neben einer Viel­zahl kon­struk­ti­ver bau­li­cher Maß­nah­men, wie Neu­bau des Zugangs, Aus­klei­dung der Was­ser­be­häl­ter und Tren­nung der Was­ser­kam­mern wurde die tech­ni­sche Aus­stat­tung ein­schl. Ent­säue­rung und UV-Desinfektionsanlage kom­plett erneu­ert. (März 2018)

Wir begrü­ßen Herrn Dipl.-Ing. Andreas Liß als neuen Kol­le­gen ganz herz­lich. Herr Liß ver­stärkt als erfah­re­ner Bau­lei­ter seit Januar unsere Tiefbaumannschaft.
Die Gemeinde Brunn hat uns mit der Bau­leit­pla­nung des neuen Wohn­ge­bie­tes Frau­en­berg Süd­ost beauf­tragt. Auf einer Flä­che von rund 4 ha will die Gemeinde dem hohen Bedarf an Wohn­raum im Land­kreis Regens­burg nach­kom­men. (Jan. 2018)

Mit der Dezem­ber­aus­gabe unse­rer EBB aktu­ell prä­sen­tie­ren wir einen klei­nen Quer­schnitt unse­rer lau­fen­den Pro­jekt– und Gut­ach­ter­tä­tig­keit und der Geschäfts­ent­wick­lung unse­res Hauses.

Allen Besu­chern unse­rer home­page wün­schen wir eine besinn­li­che Advents­zeit, ein fried­vol­les Weih­nachts­fest und für das neue Jahr Gesund­heit, Zufrie­den­heit und viel Erfolg. (Dez. 2017)

Nach über sechs Jah­ren Pla­nungs­zeit konnte am 29. Novem­ber end­lich den erste Spa­ten­stich für das lang ersehnte Bau­ge­biet Barbing-Süd erfol­gen. “Ein schö­ner Tag für Bar­bing”, so Bür­ger­meis­ter Hans Thiel. Inzwi­schen lie­gen für die 60 Bau­plätze in dem neuen Bau­ge­biet 500 Vor­mer­kun­gen vor. Wir betreuen die­ses Pro­jekt seit Beginn als Gesamt­pla­ner und freuen uns eben­falls sehr über den Bau­be­ginn. (Dez. 2017)

Die Prüf­in­ge­nieure der EBB Chem­nitz haben den 4-spurigen, 400 m — City-Tunnel Zwi­ckau einer Haupt­prü­fung nach DIN 1076 unter­zo­gen. Bei lau­fen­dem Ver­kehr und einem ver­füg­ba­ren 4 Std.-Zeitfenster wurde mit 2 Prüf­teams mit selbst­fah­ren­den Tele­skop­büh­nen gear­bei­tet. Die Prü­fung umfasste auch alle vor– und  nach­ge­la­ger­ten Bau­werke ein­schl. Tun­nel­be­triebs­zen­trale. Die Stadt Zwi­ckau bedankte sich für die „fach­lich ein­wand­freie Arbeit und den fun­dier­ten Bericht“. (Nov. 2017)

Die Stadt Neu­trau­bling hat die öffent­li­che Aus­le­gung des Bebau­ungs­plans “Am Klein­feld” nach § 4 BauGB beschlos­sen. Das, rund 10 ha große Wohn­bau­ge­biet umfasst ca. 80 Par­zel­len für Ein­fa­mi­lien– und Dop­pel­häu­ser, für Rei­hen– und Mehr­fa­mi­li­en­ge­bäude und wird von uns als Gesamt­pla­ner betreut. (Nov. 2017)
Süd­lich von Ober­trau­bling betreuen wir gegen­wär­tig die Bau­leit– und Erschlie­ßungs­pla­nung für ein 10 ha gro­ßes Indus­trie­ge­biet. Das Gebiet ver­fügt mit der Lage an der Bun­des­straße B 15 über eine sehr gute Ver­kehrs­an­bin­dung und kann auf­grund der vor­han­de­nen Infra­struk­tur­ein­rich­tun­gen res­sour­cen­spa­rend erschlos­sen wer­den. (Nov. 2017)

Die Stadt Neu­trau­bling hat uns mit der hydro­dy­na­mi­schen Über­rech­nung des städ­ti­schen Kanal­net­zes beauf­tragt. Dabei wird die Anlage u.a. auf ihre hydrau­li­sche Leis­tungs­fä­hig­keit bei Stark­re­ge­ner­eig­nis­sen unter­sucht. Wei­ter­hin wer­den ver­schie­dene Lösungs­mög­lich­kei­ten zur Besei­ti­gung von Schwach­stel­len und zur hydrau­li­schen Opti­mie­rung ermit­telt. (Nov. 2017)

Kontakt





Ihr Name *

Ihre E-Mail-Adresse *

Ihre Nach­richt

* Pflicht­feld zur Beant­wor­tung Ihrer Anfrage

 

Bitte geben Sie den ange­zeig­ten Code zur Bestä­ti­gung ein
captcha

Besucherzahlen

  • 585924Seitenaufrufe gesamt:
  • 182571Besucher gesamt:
  • 141Besucher heute: